Prof. Dr. med. habil. Christoph Sparwasser
Prof. Dr. med. habil. Christoph Sparwasser Prof. Dr. med. habil. Christoph Sparwasser ist Facharzt für Urologie. Er besitzt die Zusatzbezeichnungen spezielle urologische Chirurgie, urologische Röntgendiagnostik, Andrologie und medikamentöse Tumortherapie. Seit 2000 ist er Direktor der Klinik für Urologie am Bundeswehrkrankenhaus Ulm und besitzt einen Lehrauftrag der Universität Ulm für das Fach Urologie. Seine klinischen Schwerpunkte sind die urologische Onkologie, die urologische Traumatologie und die Andrologie. In diesen Bereichen ist Prof. Dr. Sparwasser seit langen auch gutachterlich tätig.
Dr. med. Rainer Beckert
Dr. med. Rainer Beckert Dr. med. Rainer Beckert ist Facharzt für Urologie. Er besitzt die Zusatzbezeichnungen Andrologie und medikamentöse Tumortherapie. Nach Facharztanerkennung 1991 Oberarzt der Abteilung Urologie am Bundeswehrkrankenhauses Ulm, seit 2001 bis zum Ausscheiden aus der Bundeswehr 2004 leitender Oberarzt der Abteilung sowie gleichzeitig Leiter der urologischen Ambulanz des Bundeswehrkrankenhauses Ulm. Vom 01.04.2004 bis 31.12.2014 Tätigkeit als niedergelassener Urologe im Rahmen einer überörtlichen Berufsausübungsgemeinschaft (Ehingen-Blaubeuren) mit großer Belegabteilung in Zusammenarbeit mit 3 weiteren Facharztkollegen. Seit 01.01.2015 nach Praxisabgabe regelmäßige Facharztvertretungen in der bisherigen Praxis/Belegabteilung sowie einer Urologischen Gemeinschaftspraxis mit Belegabteilung in Augsburg.